top of page

Rituale

Rituale begleiten Menschen seit Urzeiten. 

Rituale helfen Lebensübergänge bewusst zu beschreiten und dabei genährt und inspiriert daraus hervor zu gehen. Rituale machen Themen greifbar, erlebbar und ermöglichen ein sinnliches und ganzheitliches Erfahren. Diese universelle Sprache der Rituale und deren Symbole verbindet uns und hilft, Themen aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen, diese zu meistern und integrieren.

Ritualbegleitung

Für biografisch bedeutsame Wendepunkte im Leben gestalte und begleite ich Rituale, damit Sie bewusst eine Schwelle in etwas Neues überschreiten können.

 

Jedes Ritual ist auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt und wird gemeinsam entwickelt. Alle Rituale sind religions- und traditionsunabhängig.

   

Beispiele für Rituale:

  • Rituale für persönliche Lebensübergänge, Bekräftigungs- und Aufbruchsrituale in eine neue Lebensphase.
    CH 500.- exkl. Spesen oder nach Aufwand

  • Individuell abgestimmte Initiations- / Einweihungsrituale in der Natur. Diese dienen oft für einen Neustart einer Lebensphase, um einen Einblick zu erhalten, wohin das Neue und noch unbekannte geführt werden möchte und was als nächstes geboren werden will. Dieses Ritual geht über mehrere Stunden und kann, je nach Wunsch, auch auf mehrere Tage ausgedehnt werden.
    Honorar nach Aufwand

  • Einweihung von Räumen, Plätzen oder Gebäuden
    CHF 500.- exkl. Spesen

  • Segnungsrituale, Taufen, Pubertätsinitiationen
    CHF 1'200.- bis 1'400.- exkl. Spesen

  • Hochzeiten oder Liebesrituale
    CHF 1'600.- bis 2'200.- exkl. Spesen

  • Abschiedsfeiern: Bestattungs- und Jahresgedenkfeiern, Trennungen
    CHF 1'200 -  bis 1'600.- exkl. Spesen

  • Wunsch-Rituale auf Anfrage
    Honorar nach Aufwand

Inhalte der Ritualbegleitung:

Diese Form von Ritualbegleitung entspricht einem Arbeitsaufwand von 10 bis 20 Stunden.

  • Kontaktaufnahmegespräch für die Klärung und Formulierung des Anliegens

  • Kennenlernens (Fällt bei Abschiedsfeiern weg)

    • Ich erzähle, wie ich arbeite.

    • Sie erzählen ihre Vorstellungen

    • Wir schauen, ob die "Chemie" für eine Zusammenarbeit passt

  • Planungssitzung

    • Sie erzählen, was Sie sich vorstellen, was ihre Bedürfnisse und Wünsche sind.

    • Wir gestalten gemeinsam eine erste Ritual-Skizze, die sich für alle Beteiligten gut anfühlt.

    • Falls notwendig, wird eine weitere Sitzung abgemacht

  • Organisation

    • Schriftliches festhalten der Planungssitzung

    • Erstellung der Grobplanung

    • Inhaltliche Erarbeitung des Rituals und Feinplanung

    • Alles Organisatorische wird geklärt, Aufgaben verteilt und Vorbereitungen getroffen

  • Durchführung des Rituals

    • Alle Rituale basieren für die Teilnehmenden immer auf Freiwilligkeit

  • Nachbearbeitungen

    • Nachbearbeitung des Rituals und Erkundigung bei den Klienten.

Bei den Honoraren richte ich mich nach den Empfehlungen des Ritualverband Schweiz. Die Planung und Vorbereitung eines Rituals benötigt viel mehr Zeit als die Durchführung des Rituales selber.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme für ein Erstgespräch.

Bettina Baumgartner Ritualbegleitung

Segnungsfeier

Bettina Baumgartner Ritual Tage
Ritual-Tage

4 Mondphasen | 4 Elemente | 4 Himmelsrichtungen | Einheit & Urquelle

Die vier Ritual-Tage sind ein Angebot der Fachschule für Rituale. Diese Tage schaffen eine wunderbare Gelegenheit, tief in das «Erlebnis Rituale» einzutauchen, die Wirksamkeit und Kraft der Ritualarbeit zu erleben und eine Grundlage für die rituelle Arbeit zu erhalten.
 

Die Tage stehen grundsätzlich für alle Interessierten offen.

 

Diese über ein Jahr verteilten Einzel-Tage können vorbereitend für die Ausbildung der Fachschule Rituale besucht werden.

 

Sie sind auch für Menschen geeignet, die eben nicht die ganze Ausbildung besuchen wollen, aber nährende Ritualarbeit erleben wollen oder für jene, die wieder mal einen Tag lang rituell eintauchen wollen. 

Schamanische Trommelreise

Lass dich von der Trommel inspirieren und führen. 

 

Schamanische Trommelreisen sind Reisen nach innen, welche in die eigene Seelenwelt führen und unsere Selbstheilungskräfte aktivieren. Die Trommel öffnet uns das Feld in die Innenwelt, trägt uns durch die ganze Reise und hält den Raum zwischen den Welten.
 

Monatlich biete ich Meditation & schamanische Trommelreise an. Dieses Angebot steht allen interessierten offen und fordert keien Vorkenntnisse.

Jährlich gibt es ein Tagesseminar zum Thema "Schamanische Trommelreise als rituelles Instrument". Der Tag widmet sich fongenden Inhalten: 

 

  • Wir gehen zuerst in die Selbsterfahrung einer Trommelreise und deren Durchführung. 

  • Wir lernen die wichtigsten Grundbausteine und den Rahmen für Trommelreisen kennen. 

  • Du bekommst Ideen, wie du sie rituell einsetzten kannst (persönlich & in Gruppen). 

  • Wir erfahren, was es bedeutet, für jemand anderes zu „reisen“.

Dieses Angebot richtete sich an Menschen, die bereits rituell arbeiten oder damit beginnen möchten.

Bettina Baumgartner Schamanische Trommelreise
Fachschule für Rituale
Logo Fachschule für Rituale Zürich
Fachschule für Rituale

Gemeinsam mit Susanna Maeder leite ich die Fachschule für Rituale.
Unser Ziel ist es, Frauen und Männer zu bewussten, kompetenten, sorgsamen und kreativen Ritualfachpersonen auszubilden.

Die Fachschule für Rituale gehört keiner Glaubensrichtung an und versteht sich als konfessionsfreie Institution. Es geht um das Entwickeln einer universellen Symbolsprache, die Menschen aller Glaubensrichtungen verbinden kann. Daneben geht es aber auch um die Auseinandersetzung mit tiefen spirituellen Inhalten, z.B. der Frage: Wer bin ich? Wer ist hinter der äusseren Form? Was geschieht hinter der äusseren Form des Rituales?

Die Ausbildung ist sehr praxisorientiert und bezieht die eigenen Erfahrungen von verschiedenen Lebensübergängen mit ein. Aus den eigenen Erfahrungen lernen wir, wie wir andere Menschen kompetent in ihren Übergängen begleiten können. 


Start des 9. Lehrganges zur Fachperson für Rituale (noch 7 freie plätze)
Freitag, 3. - Sonntag, 5. November 2023
Diese Kurse finden immer an den Wochenenden statt.

Start des Lehrganges "Rituelle Prozessbegleitung":
Montag 25. - Donnerstag, 28. März 2024
Diese Kurse finden immer von Montag - Donnerstag statt.

Nächster Infoanlass findet am 8. Janauar 2023, 19:30 Uhr online per Zoom statt. Bitte anmelden.

Das ganze Leben ist ein Ritual

Logo Baum Bettina Baumgartner

Bevorstehende Veranstaltungen

  • Frauenkreis «Herzenhören»
    Mehrere Termine
    Mi., 01. Feb.
    Raum der Welten, Stans
    01. Feb., 19:30 – 21:30
    Raum der Welten, Stans, Spichermatt 4, 6370 Stans, Schweiz
    Spürst du den Ruf, mit uns in die tiefen Weisheitsschichten der weiblichen, alltagsbezogenen und verkörperten Spiritualität einzutauchen? Wir schenken Raum für alle Facetten unserer Einzigartigkeit und Verbundenheit.
    Teilen
  • Yoga der weiblichen Kraft
    Mehrere Termine
    Mo., 13. Feb.
    Raum der Welten in Stans
    13. Feb., 19:30 – 21:30
    Raum der Welten in Stans, Spichermatt 4, 6370 Stans, Schweiz
    Erfahre die lebende Göttin in dir
    Teilen
  • Meditation & schamanische Heilreise
    Mehrere Termine
    Mo., 27. Feb.
    Raum der Welten, Stans NW
    27. Feb., 19:30 – 21:30
    Raum der Welten, Stans NW, Spichermatt 4, 6370 Stans, Schweiz
    Lass dich von der Stille und Trommel inspirieren und wecke deine Selbstheilungskräfte
    Teilen
  • Die Trommelreise als rituelles Instrument
    Sa., 25. März
    Raum der Welten, Stans NW
    25. März, 10:00 – 17:00
    Raum der Welten, Stans NW, Spichermatt 4, 6370 Stans, Schweiz
    Lass dich von der Trommel führen und berühren
    Teilen
  • Yoga & rituelles Singen
    Fr., 02. Juni
    Zentrum der Einheit Schweibenalp
    02. Juni, 18:00 – 04. Juni, 15:00
    Zentrum der Einheit Schweibenalp, Schweibenalp, 3855 Brienz, Schweiz
    Ein Wochenende für alle Sinne
    Teilen
  • Ausbildung zur Fachperson für Rituale 2023 - 2025
    Mehrere Termine
    Fr., 03. Nov.
    Kulturkloster, Altdorf
    03. Nov. 2023, 11:00 – 13. Apr. 2025, 11:00
    Kulturkloster, Altdorf, Kapuzinerweg 22, 6460 Altdorf, Schweiz
    Wir freuen uns auf Menschen, die sich mit uns auf die grosse Entdeckungsreise in die Welt der Rituale begeben möchten.
    Teilen
bottom of page